top of page

Coronavirus / Trainingsbetrieb

Aktualisiert: 5. Juni 2021




30.10.2020

*** AKTUELLE LAGE ZUR EINDÄMMUNG DER CORONA PANDEMIE ***

Auch wir sind aufgrund der vorgegebenen Maßnahmen der Bundesregierung angehalten unsere Trainingshalle ab dem 02.11.2020 bis vorläufig dem 01.12.2020 zu schließen.

!!! Es findet bis auf weiteres kein Training statt !!!

Sobald sich etwas neues ergibt werden wir uns bei euch melden.

Euer Trainerteam

*********************************************************************************************************


20.07.2020

Nach mehreren Schutzverordnungen und diversen Richtlinien kann nun von einem relativ normalen Training die Rede sein.

Nach wie vor gibt es ein Hygienekonzept ,was jeder ,der bei uns trainieren kommt ,mit seiner Unterschrift bei jedem Training bestätigt.

19.10.2020 Neue Hygieneschutzverordnung

Hygienekonzept 4.1 vom 19.10.2020



25-Hygienekonzept-2020
.pdf
PDF herunterladen • 973KB

*********************************************************************************************************


17.05.2020

Nach den aktuellen Maßnahmen der Corona Schutzverordnung vom 12.05.2020 und den Vorgaben der Übergeordneten Verbänden kann in Sachsen ab dem 18.05.2020 ein Trainingsbetrieb mit gewissen Vorraussetzungen in eingeschränkter Weise stattfinden.

Voraussetzung für die aktuellen Lockerungen der Maßnahmen zum Infektionsschutz ist eine weiterhin niedrige Zahl von Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus. Für den Fall, dass auf 100.000 Einwohner eines Landkreises oder einer kreisfreien Stadt mehr als 50 Neuerkrankungen kommen, ist eine sogenannte „Notfallbremse“ geplant, die bisher erlaubte Lockerungen wieder außer Kraft setzt.

Diese neuen Vorgaben gelten vorerst bis zum 5. Juni 2020

Im Detail heißt das für unsere Mitglieder folgendes:

Einhaltung des Hygienekonzeptes durch alle Trainierenden in unserer Trainingshalle.

Und vor allem "Bleibt und haltet Euch gesund"

*********************************************************************************************************

16.03.2020

****Aktuelle Lage****

Aufgrund der derzeitigen angespannten Lage und den Weisungen der übergeordneten Institutionen und Verbänden wird sich auch unsereTrainingshalle den Gegebenheiten anpassen und die Gesundheit unserer Mitglieder und Gäste in den Vordergrund stellen.

Das heißt konkret bis auf weiteres ist kein Training in der Trainingsstätte der COC Sportscrew mehr möglich .

Wir bleiben aber für euch am Ball um möglichst schnell wieder zu den gewohnten Trainingszeiten für Euch geöffnet zu haben.

*********************************************************************************************************

14.03.2020

Hallo Sportsfreunde,

es gibt verschiedene Gründe, Selbstverteidigung zu trainieren oder sich sportlich in unserer Gruppe aktiv zu bewegen.

Auch wir nehmen die aktuelle Situation des Corona-Virus sehr ernst.

Wir beobachten täglich die Entwicklung in unserer unmittelbaren Umgebung und verfolgen nicht nur die Nachrichten sondern auch die Empfehlungen der lokalen Ämter.

Bis auf weiteres findet auch bei uns wie gewohnt das Training für alle statt.

Allerdings bitten wir Euch verstärkt auf folgendes zu achten:

Ihr habt Symptome, die auf eine Infektion mit dem Corona-Virus oder andere Infekte hindeuten? Dann lasst Euch bitte untersuchen und kommt erst wieder ins Training wenn eine Infektion ausgeschlossen wurde.

Ihr habt einen Corona-Verdachtsfall in Eurem Umfeld?

Dann nehmt bitte ebenfalls nicht am Training teil.

Für alle anderen gilt: Unmittelbar vor dem Training gründlich die Hände waschen.

Wir nehmen unsere Verantwortung als Ausbilderteam sehr ernst und entscheiden daher über den Trainingsbetrieb in unserer Abteilung.

Über Änderungen zur aktuellen Lage geben wir euch Bescheid.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page